Login

Ergebnisse filtern:
Dokumenttyp auswählen

Suchergebnisse:

Alpenverein Enns - Mitglieder verbrachten sportliches ein Wochenende Bezirksrundschau 19.

Am Samstag, 16. September, waren die Mountainbiker mit neun Teilnehmer:innen des Ennser Alpenvereins im Nationalpark Kalkalpen. "Bei wunderschönem Spätsommerwetter genossen wir eine gemütliche Mountainbiketour über rund 50 Kilometer und 600 Höhenmetern auf die Anlaufalm im Reichraminger Hintergebirge.

Schörkhuber beendet Festival-Organisation

Siegfried Schörkhuber, der dreißig Jahre lang das Kalkalpen Kammermusik Festival organisierte, legte diese Funktion zurück.

Bergwiesenpflege im Nationalpark

Beim Freiwilligen Umweltjahr, kurz: FUJ, engagieren sich junge Erwachsene ab 18 Jahren österreichweit für Umwelt- und Klimaschutz. Kurzfristig ist eine Stelle für das Freiwillige Umweltjahr im Nationalpark Kalkalpen zu vergeben.

Führung in der Jagdhütte des Thronfolgers als Dankeschön für 35 Jahre Festivalleitung

Der letzte Takt des Atalante Quartetts (Elisabeth Ebner, Thomas Koslowsky, Lisa und Julia Kürner) mit Schuberts „Der Tod und das Mädchen“ war auch der Schlussakkord für eine Ära der „Kalkalpen Kammermusik“. Nach 35 Jahren verbeugte sich Siegfried Schörkhuber das letzte Mal als Mastermind und Organisator des Festivals in Großraming.

35 Jahre Kalkalpen Kammermusik - Siegfried Schörkhuber legte Funktion zurück

Als Elisabeth Ebner, Thomas Koslowsky, Lisa und Julia Kürner vom Atalante Quartett am vergangenen Samstag im Nationalpark Zentrum Molln ihre Bögen absetzten und nach dem Schlusssatz von Schuberts Streichquartett „Der Tod und das Mädchen“ mit langem Applaus gefeiert wurden, endete zeitgleich eine besondere Ära.

Bärenriedlau Hütte: Tage der offenen Tür im Oktober

Die Bundesforste und der Nationalpark Kalkalpen ermöglichen am 10., 17. und 26. Oktober letztmalig die kostenfreie Besichtigung der historischen Bärenriedlau Hütte im Sengsengebirge.

Crème de la Crème der Kammermusik: Beim K&K-Festival endet heuer eine Ära

Das diesjährige Kalkalpen Kammermusik Festival ist in vollem Gang. Wer Kammermusik auf höchstem Niveau genießen möchte, hat dazu noch drei Mal Gelegenheit: heute Abend in der Landesmusikschule Großraming beim Auftritt des Trios Chagall, am Freitag in Weyer und am Samstagabend zum Abschluss im Nationalparkzentrum Molln, wo das Atalante Quartett Kostproben seines Könnens liefern wird.

KinderUni Oberösterreich feierte 20-Jahr-Jubiläum

Die KinderUni OÖ feiert Ende August ihr 20 Jahres-Jubiläum und das mit einem großen Finale in Steyr. Nach den Kinderunis am Anfang der Ferien in vielen Regionen Oberösterreichs, fand die KinderUni Steyr traditionell Ende August statt.

Kalkalpen-Festival

Seit 1988 besteht das Europäische Kulturforum Großraming, das sich zu einer Talenteschmiede für junge Streichquartette und Klaviertrios entwickelt hat.

Junge Freiwillige bringen Bergwiesen wieder zum Blühen

Jedes Jahr halfen junge Freiwillige zwei Wochen im Nationalpark Kalkalpen, um die blühenden Bergwiesen als Hotspots der Biodiversität zu erhalten.

 1 2 3 4 5  ...